VisionsReise - Ponta Delgada

 



Vor dieser schönen Kirche in Ponta Delgade auf Sao Miguel auf den Azoren beginnt eine ganz neue Reise. 

Die MondReisen haben eine neue Form. Einen neuen Raum. Es sind ab gestern KEINE MONDREISEN, keine ChakraPilgerReisen mehr, sondern pure VisionsReisen. 

Gestern hier in Ponte Delgada war der Abschluss der "MondReisen"und gleichzeitig der Beginn der " VisionsReisen".

Für mich persönlich wurde so klar, dass ich eine Schreibende bin. Mehr noch als eine Reisende... Ich reise durch das Schreiben und schreibe auf Reisen. Diesesmal war es die ultimative Erkenntnis, dass ich dies nur noch tun werde. 

SCHREIBEN. 




Mein Mond in mir, in meinem Kosmogramm symbolisiert die Sehnsucht nach dem Unbekannten, und dies erfahre ich zum ersten Mal so deutlich in meinem Leben. Ich musste über 40 Jahre kontinuierlich auf Reisen gehen, um dies zu erfahren. Hier auf den Azoren beginne ich nun meine Werke öffentlich zu machen, die ich auf all meinen Reisen geschrieben habe. Ich wollte mein erstes Buch als Podcast aufnehmen, doch ich werde es hier als Link zu meiner Webseite, wo Ihr es in Ruhe lesen könnt, anhängen. 

Ihr braucht es nicht "kaufen" ich schenke es Euch und freue mich über ein Feedback. 

Ich schreibe bereits an der Fortsetzung... 

Wer also ebenfalls, seine Leidenschaft - sprich seinen Mond - in sich entdecken möchte, der gehe auf VisionsReise - MondReise, doch diese kann NUR allein auf dem Weg nach innen geschehen. 

Da braucht es absolut KEINE Reisebegleitung mehr. 


Deshalb freue ich mich Euch nun mitteilen zu können, dass die Reisen in Form von Büchern, Geschichten, den MondGeschichten weitergehen.

Und hier der Link zu meinem ersten Buch:


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

GALLERY of LISBON - BEST OF

ChakraJourney in Rishikesh

MondReise durch die RauhNächte - Teil 2