BildungsUrlaub - Hiddensee & Sizilien



Bitte aktuelle Termine erfragen


BildungsUrlaub

Insel Hiddensee

&

Sizilien (Palermo & Lipari) 

✨✨✨✨✨✨✨

mit 

Anja Mond

(Yoga- & NLP-Coach) 

✨✨✨✨✨✨ 




Worum geht's? 

✨✨✨✨✨✨✨

SelbstManagement

✨✨✨✨✨✨✨

AchtsamkeitsTraining

✨✨✨✨✨✨✨

Förderung der Motivation & Kreativität

✨✨✨✨✨✨✨

Stärkung der physischen und psychischen Gesundheit

✨✨✨✨✨✨✨

Steigerung der KonzentrationsFähigkeit 

 ✨✨✨✨✨✨✨

Meditation & Yoga




Programm


Tag 1

9:00 - 10:30 Uhr

Persönliche Vorstellung



11:00 - 13:00 Uhr

Einführung NLP


15:00 - 17:30 Uhr

Einführung in das YogaSystem


19:00 - 20:00 

Einführung in die EntspannungsTechniken

 


Tag 2


TagesAusflug in die Region 





Tag 3

9:00 - 10:30 Uhr

Erstellung eines eigenen Konzeptes zur Umsetzung neuer GlaubensSätze

11:00 - 13:00 Uhr

Praktische NLP-Übungen

15:00 - 17:30 Uhr

Kombination von Yoga & NLP 

(Spirituelles NLP) 

19:00 - 20:00 Uhr 

PhantasieReise



Tag 4 

9:00 - 10:30 Uhr

Einführung in die Kunst der Entspannung in Verbindung mit dem Atem (Pranayama) 

11:00 - 13:00 Uhr

GehMeditation in Verbindung mit NLP-Übungen

15:00 - 17:30 Uhr

Einführung in die kreative Gestaltung von persönlichen und zielorientierten Affirmationen



Tag 5

9:00 - 10:30 Uhr

Wie gestalte ich meinen beruflichen & privaten Alltag unter Berücksichtigung der erlernten Methoden meinen Alltag neu? 

11:00 - 13:00 Uhr

Erstellung eines persönlichen Übungsplanes mit Yoga & NLP

15:00 - 17:30 Uhr

GehMeditation in Verbindung mit NLP-Prozessarbeit zur achtsamen Wahrnehmung

19:00 - 20:00 Uhr

Meditation






Tag 6

Zusammenfassung des neu Erlernten 

in der Natur






Meditation  ✨ ChakraReise


WurzelChakra

Erlebe Deine Erde in Dir. 

Erfahre, was Dich von innen trägt und Dir Sicherheit gibt. 

Sei wie ein Fels in der Brandung!



SakralChakra

Erfahre das Wasser in Dir. 

Erspüre die Bewegung und den Fluss Deines Lebens. 

Entdecke Deine Lebensfreude ganz neu und erfreue Dich Deiner Lebenslust




SolarPlexus

Erspüre das Feuer in Dir. 

Nutze die Kraft in Deinem Innern. 

Entdecke Dein Potential. 

&



HerzChakra

Erfühle die Luft in Dir.

Atme nur ein und wieder aus. 

Atme, lebe und liebe.




HalsChakra

Erlebe den unendlichen Raum (Äther) in Dir & kreierte Dir neue positive Affirmationen.

Schreibe ein neues Kapitel in Deinem Lebensdrehbuch. 




AbschlussMeditation

StirnChakra

Erlebe Dich im Hier & Jetzt. 

Genieße die Stille & Dein Sein 



✨✨✨✨✨✨✨


Impressionen von Palermo

... welch ein Zauber liegt in diesem Namen.

🌸

Von den Griechen Panormus (= alles Hafen) genannt, lebten später Römer hier, gefolgt von Byzantinern, Arabern, Normannen, Staufern und vielen anderen, die dieses schöne Fleckchen Erde zu ihrem Lebensmittelpunkt wählten.


🌸




🌸



🌸



🌸


Hier tauchen wir in eine Welt voller Farben und Geräusche ein und erleben das freudige Treiben der Stadt.i

Die Märkte bilden das Herzstück der palermitanischen Innenstadt und stammen größtenteils noch aus der arabischen Vorherrschaft. 

🌸




🌸





🌸





🌸






🌸





🌸

Auf den Bühnen der großen Theater-Häuser finden international beachtete Opern- und Ballettaufführungen statt und machen Palermo zu einem der drei bedeutendsten

 "Spielplätze" Europas.

🌸



🌸

Francis Ford Coppola drehte im Treppenhaus und in der Sala Grande die Schlusssequenz von

 "Der Pate - Teil III"


🌸

Historisches:


Das Teatro Massimo ist Italiens größtes und Europas drittgrößtes Opernhaus mit einer prächtigen Fassade aus sechs korinthischen Säulen und einer großen Kuppel, die den Opernsaal mit über 3200 Sitzplätzen überspannt.

🌸

Es ist eines der schönsten Opernhäuser Europas. 

🌸

Am 16. Mai 1897 wurde es mit Verdis Oper Falstaff eröffnet. Nach über 24-jähriger Renovierungszeit, erschwert durch Korruption und die Machenschaften der Mafia, war es fast ein Wunder, dass das Teatro Massimo im Jahr 1997 zum 100-jährigen Bestehen wiedereröffnet wurde.

🌸

Mit:

Verdis Oper Nabucco. 


🌸

Kinoliebhaber werden sich daran erinnern, dass im Teatro Massimo die Schlussszene der Filmtrilogie „Der Pate“ gedreht wurde. Heute ist das Opernhaus ein Symbol für Palermos Kampf gegen die Mafia und seine „politische und kulturelle Wiederauferstehung“.


🌸



🌸

Teatro Politeama Garibaldi

Es wurde 1867 bis 1874 von Giuseppe Damiani Almeyda im Stil des Neoklassizismus erbaut.
Dabei ließ Almeyda sich von Bauten aus Pompeji inspirieren.


🌸




🌸


Die Bauform in der Architektur im antiken Griechenland entwickelt worden, mit Sitzreihen im Zuschauerraum mit Orchestra und Bühne (Skene). Orchestra war der Graben zwischen Bühne und ZuschauerPlätzen. 

Daher kommt das heutige Wort Orchester.

 Das Theater war so gebaut, dass man überall im Theater alles hören konnte. Früher durften alle, außer den Sklaven, das Theater besuchen. 


🌸





Im Theater der griechischen Antike durften nur Männer auf die Bühne, später in den Theatern der Römer mit ähnlicher Bauform durften auch Frauen mitspielen. 


🌸


Seit seinem Umbau 1991 und seiner Neueröffnung 1992 durch den bekannten Theaterregisseur Filipe La Féria ist das Politeama vor allem als Spielort populärer Musicals bekannt geworden. 

🌸

La Férias Musical Amália etwa, das sich der 1999 verstorbenen Sängerin Amália Rodrigues widmet, lief seit seiner Premiere im Jahr 2000 über sechs Jahre.





🌸


Auch auf MondReisen erleben wir ja immer wieder auch unsere eigene "WiederAuferstehung" im ganz realen Leben.

🌸

Wir besuchen auch:

Die Kathedrale Maria Santissima Assunta.

🌸





🌸


Sie steht mitten in der Altstadt und gilt als schönste und wichtigste Kirche der Stadt.


🌸





🌸


Die Kathedrale Maria Santissima Assunta 
(Heiligste in den Himmel aufgenommene Maria) in Palermo ist die Kathedrale des Erzbistums Palermo der Römisch-Katholischen Kirche in der Kirchenregion Sizilien

🌸




🌸

Sie liegt in der Nähe des Normannenpalasts. Der jetzige Bau wurde 1184/1185 im normannisch-arabischen Stil errichtet und erfuhr im Lauf der Jahrhunderte mehrere Umbauten. 

🌸


Aufgrund ihrer ersten Bauperiode wird sie auch als Normannendom bezeichnet. 


🌸




🌸


Für Deutschland ist die Kathedrale von besonderer Bedeutung, da sich dort die Gräber der Stauferkaiser Heinrich VI.Friedrich II. und Königin Konstanze von Sizilien befinden.

🌸


Auch die Hafenbucht von La Cala, dem Yachthafen von Palermo, die Flaniermeile und Foto-Kulisse inspirieren unseren eigenen Lebensfilm.


🌸




🌸




🌸




🌸

Die vielen Yachten, gemütlichen Bars und Cafès machen den Hafen zum Hotspot der Palermitaner.

🌸

Nicht zu vergessen ist die:

"Piazza Pretoria" im historischen Stadtzentrum.


🌸





🌸


Der dort standhafte imposante Brunnen im Stil der Spätrenaissance, ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der sizilianischen Großstadt und hat eine bewegte Geschichte.


🌸




🌸


Im 16. Jahrhundert, ursprünglich für eine toskanische Privatvilla beauftragt, fand das Bauwerk seinen Bestimmungsort in Palermo. 
Wie kein anderes Monument zieht es die Blicke auf sich und sorgte in der Vergangenheit für erhitzte Gemüter.

🌸




🌸

Die Palermitaner empfanden nämlich die unbekleideten Statuen der Flussgötter und Nymphen als skandalös und nannten den Brunnen „Fontana della Vergogna“, also „Brunnen der Schande“.
Die Gemüter haben sich längst beruhigt, doch der Beiname ist bis heute geblieben.

🌸




🌸


Der Bildhauer Francesco Camilliani schuf den im manieristischen Stil gebauten Brunnen 1554/55 im Auftrag von Don Pietro di Toledo, der damit den Garten seiner toskanischen Villa schmücken wollte. 

🌸


Offenbar hat es sich der Don aber anders überlegt, der Brunnen wurde an Palermo verkauft und schließlich 1573 auf der Piazza Pretoria aufgestellt.


🌸


Gallerie Palermo

🌸




🌸





🌸



🌸




🌸




🌸




🌸



🌸




🌸




🌸




🌸


Anschließend geht es dann für einige
MondReisende weiter nach Lipari und auf die anderen Äolischen Inseln.

🌸




Und vielleicht hängst Du ein paar Tage Urlaub auf die Liparischen Inseln dran:


🌸















Kommentare

Beliebte Posts