RAUHNACHTigallen



Willkommen bei den RAUHNACHTigallen, die ab dem 21.12.2018 energetisch durch die rauhen Nächte wandern.
Es heißt oft, die Rauhnächte beginnen an Heiligabend und enden an Heilige DreiKönige, doch hierbei handelt es sich um die christliche Version.
Nach dem Urkalender der Mystik werden die 12 Tage zwischen der WinterSonnenwende (21.12.)  und Neujahr zugrundegelegt.





Es sind die letzten 12 Nächte im Alten Jahr!
Die 12 Rauhnächte stellen die zeitliche Differenz zwischen dem Sonnen- und Mondjahr dar.
Man nennt es "die Zeit zwischen den Jahren".
Sozusagen die große PAUSE im Rhythmus des Jahres!
Hier liegt die Mystik verborgen, denn:
Die Tore öffnen sich ...
Zwischen den Jahren ....
12 ... Tore .... 12 Monate, die wir für das Jahr 2019 erahnen können ....
Es wird spannend ....😇

Fortsetzung folgt ...


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

ChakraHealing

RADIKALE AKZEPTANZ

DIE MAGIE DES AUGENBLICKS